Aktuelles

Karate- Weltmeisterin in Groß Gerungs

Mukin Shori Nachwuchs trainiert mit Kumite Champion Alisa Buchinger
Die Salzburgerin ist eine der erfolgreichsten Karate-Athletinnen Österreichs. Ihr größter Erfolg ist ohne Frage der Sieg bei der Weltmeisterschaft 2016 vor heimischer Kulisse. In Ihrer beeindruckenden Sportkariere kann Sie aber auf zahlreiche Staats- Europa- und Weltmeistertitel zurückblicken.
Doch nicht nur sportlich hat Sie großes vor. Auch sozial engagiert sich Alisa sehr stark. Seit 2015 ist Sie Projektpatin von Sonne International. Diese Kampagne haben auch die Mitglieder des USV Shotokan Groß Gerungs mit einer Spende unterstützt. SONNE-International ist eine österreichische Entwicklungshilfeorganisation, die sich der Unterstützung und Förderung von Kindern weltweit verschrieben hat. Alisa reiste dafür bereits mehrfach nach Indien, um vor Ort Mädchen in Selbstverteidigung, Achtsamkeit und vor allem ihr Selbstbewusstsein zu schulen.
Am Donnerstag den 07. November war es dann soweit. Alisa war als Trainerin zu Gast. Von und mit einer Weltmeisterin zu trainieren und von Ihren Erfahrungen zu lernen, ist schon etwas ganz besonders.

Aufgeregt und voller Spannung warteten die meist jungen Karate Sportler auf Sie. Die sympathische 27-jährige Ausnahmeathletin hatten ein tolles Trainingsprogramm vorbereitet. Die Sportler konnten haut nah Ihre blitzschnellen und außergewöhnlichen Techniken erleben. Während des Trainings ging es Alisa aber nicht nur rein um die Fuß – und Fausttechniken. Vielmehr war es Ihr wichtig den Kindern die Freude am Karatesport, die Begeisterung beim Training und den Kampfgeist zu vermitteln. Dies gelang Ihr ohne Zweifel. Nach so einer Einheit sind die Mukin Shori Kids wieder besonders motiviert Ihren eigenen Zielen nachzugehen, sei es die nächste Prüfung oder Meisterschaft.
Alisa selbst hat das Training ebenfalls viel Spaß bereitet. Sie war begeistert, dass sich der Verein und vor allem die Trainer sehr stark in der Kinder- und Jungendarbeit einsetzten. Dies ist nicht selbstverständlich. Der Verein ist seit Jahren im Wald4tel als Karate-Goldschmiede bekannt. Durch diszipliniertes Nachwuchstraining erkämpfen sich die Kaderathleten schon in jungen Jahren regelmäßig nationale und internationale Erfolge.
Nach dem Training nahm sich die Weltmeisterin von 2009 und 2016 viel Zeit, schrieb fleißig Autogramme und beantwortete alle Fragen.
Wer nun auch mit dem Karatesport beginnen möchte kann sich gern bei Rene´ Puhr unter: 0660/1881978 melden.
NEU IN ZWETTL: Am Mittwoch den 20.11. und 27.11. gibt es noch zwei Kennenlern-Trainings in der Turnhalle der Privaten Neuen Mittelschule in Zwettl. Danach starten wir mit unserem Spezial Kurs. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.