Aktuelles

Helsinki Open 2019 – Geschwisterpaar Puhr auf Erfolgskurs

Vom 17.8. bis 18.8.2019 nahmen die beiden erfolgreichen Karatesportler Lisa und Fabio Puhr vom USV Mukin Shori Groß Gerungs an den Helsinki Open, sowie am Champions Camp teil.

Bei diesem Turnier waren Sportler aus 23 Nationen und 69 Vereinen vertreten.

Die Herausforderung lag dieses Mal im Einschätzen der unbekannten Gegner. In kürzester Zeit mussten sich beide Wettkämpfer schnell auf sie einstellen, um ihre Chancen auf einen Podiumsplatz zu waren.

Dies gelang ihnen, trotz ihres jungen Alters sehr gut. Lisa traf in ihrem Kata-Bewerb auf Gegnerinnen aus Finnland, Ägypten und Vietnam. Das Sie mit ihren gerade einmal 9 Jahren schon große Wettkampferfahrung besitzt, war deutlich zu spüren. Konzentriert und souverän trat sie in ihren Begegnungen an und holte sich so verdient den 3. Platz.

In der darauffolgenden Kumite Disziplin lief es für sie weiterhin sehr gut. Gegen ihre starken Kontrahentinnen aus Russland, Finnland und Schweden musste sie ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Doch am Ende schaffte sie es auch hier auf`s Stockerl und freute sich zurecht über ihre zweite Bronzemedaille an diesem Tag.

Fabio zeigte bei diesem internationalen Event ebenfalls, dass er schon ein Routinier im Turniergeschehen ist. Nach spannenden Kämpfen gegen Finnland, Lettland und Schweden konnte er sich im kleinen Finale die Bronzemedaille erkämpfen. Er agierte dabei taktisch so gut, sodass er seinen Finalkampf ohne Gegentreffer klar 2 zu 0 gewann.

An Ende bedeutete dies:  3 Antritte – 3 Medaillen.

Den Ausklang dieses Wettkampf- Wochenendes bildetete das Champions Camp am Sonntag. Von 8:30 bis 16 Uhr trainierten Sie unter der Leitung von Kumite Word Champion Alexandra Recchia und Kata World Champion NGUYEN HOANG NGAN. In kleinen Gruppen wurde fleißig an Technik und Taktik gefeilt.

Wir haben mitte September wieder einen Anfängerkurs für Kinder und Erwachsene,

Bericht folgt. Info: René Puhr 0660-188 19 78